Internetsite Designdidaktik

November 2013 ging die Internetsite Designdidaktik öffentlich.
Auf designdidaktik.de wird das Thema für den deutschsprachigen Raum erschlossen: Literatur, Websites und "graue Literatur" wie einzelne Artikel, Lehrdokumentationen, Skripte etc. ebenso, wie eigene Beiträge. Die Plattform ist auf Feedback ausgelegt.

Zitat aus dem Einleitungstext:
"www.designdidaktik.de ist ein ehrenamtliches Projekt zur Förderung und Forderung einer Fachdidaktik für die Lehre des Design.
Selbstverständlich wird Design gelehrt, nicht selbstverständlich ist, dass eine strukturierte Auseinandersetzung über die Lehre im deutschsprachigen Raum kaum stattfindet. Diese Seite versteht sich als Sammelstelle für Informationen jeder Art zum Thema Designdidaktik. Dabei bilden wir drei Schwerpunkte:
- Besprechen von Literatur, Büchern, Tagungsbänden, Internetsites etc.
- Erschließen von grauer Literatur, wie z.B. Web– und Zeitschriftenartikel, Lehrdokumentationen, Skripten etc.
- eigene redaktionelle Beiträge
Darüber hinaus möchten wir selbstverständlich auch aktuelle Informationen zu Veranstaltungen, geplanten Projekten und Publikationen verteilen.
Wir begrüßen Zuschriften jeder Art zu den oben genanten Punkten …"

Redaktion:
Guido Kühn, Philip Zerweck
Co-Autoren:
Konrad Baumann, Marion Godau, Heike Raap, Robert Schwermer
Christian Wölfel

5. Dezember 2013