Relaunch GfDg Web
Seit dem 13. April 2015 sind unsere neuen Webseiten im Netz

Nach langen internen Vorbereitungen stehen seit diesem Wochenende unsere neuen Webseiten im Netz. Die Gestaltung hat das Büro von Till Bortels in Berlin übernommen, und wir freuen uns, dass damit die GfDg eine ansprechende Präsenz findet. Strukturell sind die neuen Seiten weitgehend an der vorherigen Gestaltung durch Uwe von Loh orientiert. Ihm möchten wir an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich für seine Arbeit seit der Gründung der Gesellschaft danken. 

Bitte beachten Sie die folgenden Punkte:
- Passwort: Bedingt durch die Umstellung muss jedes Mitglied, das seine persönlichen Daten ändern oder einen Beitrag oder Kommentar veröffentlichen möchte, ein neues Passwort eintragen. Bitte bei der "Anmeldung" - mit dem Mitgliedsnamen (ohne Titel) oder der angegebenen E-Mail-Adresse - auf "Passwort vergessen?" klicken, dann die angegebenen Schritte durchführen und ein eigenes Passwort eingeben.
- Kontaktdaten: Bitte überprüfen Sie bei dieser Gelegenheit auch die Aktualität Ihrer Kontaktdaten. Sie können Ihre öffentlich sichtbaren Daten nun übrigens in einem freien Textfeld auch mit einem kurzem Statement, Informationen zu Ihren Interessen o.ä. ergänzen.  
- Kommentare: Neu ist die Kommentarfunktion für angemeldete Mitglieder in den Rubriken "Aktuell", "Rezensionen" und "Jahrestagungen". Wir hoffen, dass Sie diese neue Funktion aktiv nutzen.
- Wie zuvor können Mitglieder eigene Beiträge in den Rubriken "Aktuell" und "Rezensionen" veröffentlichen. Diese Funktion könnte durchaus häufiger in Anspruch genommen werden. Die Beiträge werden durch die Redaktion frei geschaltet.
- Wenn noch etwas klemmt oder unvollständig erscheint, bitten wir um Nachsicht und Rückmeldung. Eine komplette Neugestaltung und Umstellung der Webpräsentation ist aufwändiger als man meint.

Mit freundlichen Grüßen
Vorstand GfDg: Siegfried Gronert, Wolfgang Schepers, Esther Cleven
13. April 2015

Kommentare