Eine Ausstellung und ein Buch
50 Jahre nach Schließung der HfG Ulm

Am 13. Juli 2018 wird um 19:00 Uhr im HfG-Archiv - Museum Ulm (Am Hochsträß 8) eine Ausstellung eröffnet, die an die vor 50 Jahren geschlossene Hochschule für Gestaltung erinnern soll.

Die Kuratorin der Ausstellung - Christiane Wachsmann - veröffentlicht dazu ein Buch in der av edition Stuttgart, das die gesamte Geschichte der HfG Ulm darstellt. Es erzählt diese aus dem Blickwinkel von Persönlichkeiten, die sie bevölkerten und sich mit ihren Ideen auseinandersetzten. Das Buch wird an diesem Abend vorgestellt.

www.hfg-archiv.ulm.de

3. Juli 2018