Petition
Bauhaus Dessau Konzert Absage

Die Unterbindung des Konzertes "Freie Sahne Fischfilet" am Bauhaus und insbesondere dessen Begründung ist nicht nur ein fataler Auftakt für das Bauhausjubiläum, sondern macht grundlegende kulturpolitische Probleme und ein Mangel an Demokratieverständnis und Liberalismus sichtbar. Aus diesem Grunde haben Kulturschaffenden international einen offenen Brief an die Verantwortlichen verfasst, der diese Problematiken adressiert und eine Änderung der Gremien von Kulturinstitutionen fordert. Zu den 200 Erstunterzeichnern gehören

Künstler und Kuratoren wie:
Hito Steyerl, Künstlerin, Professorin für Experimentalfilm und Video, UdK Berlin
Amos Gitai, Filmenmacher Tela Aviv
Douglas Gordon, Künstler, Berlin
Tobias Rehberger, Künstler, Professor an der HfBK Städelschule, Frankfurt am Main
Tomás Saraceno, Künstler, Berlin
Klaus Staeck, Grafiker und Verleger, Berlin
Kasper König, Ausstellungsmacher, Berlin

Designer und Architekten wie:
Gui Bonsiepe, Designtheoretiker, La Plata/Buenos Aires, Argentinien
Karl Clauss Dietel, Gestalter, Chemnitz / Sachsen
Erik Spiekermann, Gestalter, Berlin
Matthias Sauerbruch, Direktor der Sektion Baukunst, Akademie der Künste, Berlin
Juan Herreros, Architekt, Director Advanced Studios GSAPP-Columbia-NYC & Chair ETSAM-Politécnica-Madrid
Stefano Boeri, architect, Milan
Eva Franch, Director Architectural Association

Vertreter von Bauhausinstitutionen wie:
Peter Hahn, Direktor des Bauhaus-Archivs/Museum für Gestaltung Berlin a.D.
Marion von Osten, Professor am Center for Postcolonial Knowledge and Culture, Berlin
Nicholas Fox Weber, Director of the Josef and Anni Albers Foundation
Leonie Baumann, Rektorin weißensee kunsthochschule berlin
sowie zahlreiche Professoren und Studierende der Bauhausuniversität Weimar

Vertreter von Museen wie:
Angelika Fitz, Direktorin Architekturzentrum Wien
Peter Cachola Schmal, Direktor Deutsches Architekturmuseum (DAM), Frankfurt am Main
Andreas Ruby, Direktor Schweizerisches Architekturmuseum, Basel
Mirjam Wenzel, Director Jüdisches Museum Frankfurt
Cilly Kugelmann, Wissenschaftliche Beratung, Jüdisches Museum Berlin

Forscher und Theoretiker wie:
Diedrich Diederichsen, Autor/Hochschullehrer, Wien/Berlin
Beatriz Colomina, Professor of Architecture, Princeton University, USA
Reinhold Martin, Professor for Architecture, Columbia University, New York/USA
Mark Wigley, Professor and Dean Emeritus, Graduate School of Architecture, Planning and Preservation, Columbia University, New York
Thomas Flierl, Publizist, Vorsitzender der Hermann-Henselmann-Stiftung, Bauhaus-Institut Weimar, Senator a.D., Berlin

Die Petition ist bei change.org online gestellt, auf deutsch und auf englisch. Die Petition kann dort gelesen und unterzeichnet werden unter https://chn.ge/2D16VF6.
Am 24.10.2018 fand zudem zum Thema auch eine Landtagsdebatte zum Thema statt:
https://www.landtag.sachsen-anhalt.de/plenarsitzungen/27-sitzungsperiode/#/?accordion=0&accordionPlenar=0&accordionVideo=0

Herzliche Grüße
Jesko Fezer, Professor für experimentelles Gestalten, HfbK Hamburg
Nikolaus Hirsch, Herausgeber e-flux Architecture, New York
Nikolaus Kuhnert, Herausgeber ARCH+, Berlin
Anh-Linh Ngo, Herausgeber ARCH+, Berlin
Philipp Oswalt, Professor für Architekturtheorie und Entwerfen, Universität Kassel
Thomas Steinberg, Journalist, Dessau-Roßlau
Karin Wilhelm, Professorin em. für Architekturtheorie, Berlin

25. Oktober 2018